Samstag, 26. April 2014

Picknick & Hanami Festival im Yoyogi & Ueno Park

♥ Hallo ihr Lieben ♥

Wuha..ich lebe noch XD Vor 2 Wochen hat die Uni wieder angefangen und gnah...hat mich direkt komplett aus der Bahn gehauen XD Kann auch teils mit am Wetterumschwung und der ständigen Abwechslung zwischen warm und kalt gelegen haben, aber ich lag erstmal ca ne Woche krank im Bett rum und dannach fehlte mir jeglicher Antrieb und ich musste wie ein Großmütterchen jeden Tag nach der Uni direkt ins Bett und ein Nickerchen machen, weil ich so dermaßen erschöpft war...vom rumsitzen und zuhören x,x

Japanisch ist im Gegensatz zum letzten Semester sooo schwer gewordemn, dass sich innerhalb der ersten Woche erstmal ziemlicher Frust angesammelt hat T__T Mittlerweile gehts wieder und ich hatte heute super Elan und konnte endlich mal ein paar wichtige Dinge in die Hand nehmen! Yeah!

Und deswegen gibts heute auch mal wieder einen Eintrag...was kurzes..weil ich will es mit dem Elan auch nicht übertreiben XD

Etwas vom Ende März /Anfang April. Die Zeit in der die Japaner ja komplett im Sakura-Rausch sind und sooft es nur geht unter den blühenden Kirschbüten picknicken, jeden Baum aus jedem erdenklichen Winkel fotografieren und sich eben dermaßen über die rosa/weißen Blüten freuen, dass ich es teils sehr verwunderlich fand.Also klar sieht es schön aus, wenn man eine Allee entlang spaziert und dabei an einem weiß-rosa Blütenmeer umgeben ist...oder unter einem jener Bäume picknicken kann..die ersten warmen Sonnenstrahlen genießen..im Park sitzen mit Freunden etc pp...aber ja...einer abgegangen ist mir dabei nun auch nicht XD Aber Hanami muss man natürlich mal mitgemacht haben!!! Und ich würd auch jeder Zeit wieder tun :)
Picknicken ist sowieso klasse ♥

Das erste Mal zur Hanamizeit im Yoyogipark war ich mit Katja und wir kauften vorher noch ein paar Leckerein, um es uns im Park gemütlich machen zu können...wie hunderte andere Japaner :)


 Wir saßen direkt an dem kleinen Teich mit der Wasserfontäne...was im Nachhinein ein wenig ungünstig war, da wir immer vollgenieselt worden, sobald sich der Wind für unsere Richtung entschied und das feine Wasser aus der Fontäne zu uns überblies XD
Aber es gab auch einen Regenbogen...yeah~


Beim zweiten Treffen anlässlich der Blütenbetrachtung verabredeten wir uns zu dritt (Nora gesellte sich dazu) und es ging wieder in den Yoyogipark, da an diesem Tag auch ein Festival stattfinden sollte..und auch tat.

unleckere Schokobananen T__T

 und hunderte Japaner die dieselbe Idee hatten...in der Gruppe ists aber auch gemütlicher XD


























Hamburger die nicht nur einfach lecker sind...NEIN sie sind verfickt lecker ♥


Trotz der vielversprechenden Hamburgerwerbung haben wir uns für Döner entschieden..zumindest die Fleischfresser unter uns und...waren von der Größe enttäuscht XD 4-5€ kam das Miniding...da treibt es dem deutschen Dönerkenner eher die Tränen in die Augen.

Stage

 Videos vom Festival, was sehr Hippie - Öko- Bohemian lastig war...also es gab überall so Natsurstoffe und ökolgisch korrekte und bunte Kleidung...etc pp. Hin und wieder lief man auch mal durch ne Kifferwolke...also ein sehr relaxtes Fest XD

Musik

 Randomblabla beim Rumlaufen


Oh und ich hatte mir ein paar Tage zuvor ein Haarteil von Prisila gekauft und es an dem Tag das erste Mal ausgeführt ♥ Mag es sehr und hab mittlerweile noch ein Zweites dazu geholt :)



















Anfang April ging es dann nochmal zu dritt zum Picknicken und dieses mal wollten wir in den Ueno-Park, der auch ein sehr beliebter Platz für Hanami ist. Die Bäume im Yoyogi Park waren, als wir da waren, ja teils noch nicht voll erblüht und der Park wirkte auch teils eher karg..aber im Ueno park war echt alles weiß und zartrosa ♥
Katja hatte sich auch die Mühe gemacht und Sushi selbst gerollt und yummy...es war soooo lecker und es gab sogar guten deutschen Pudding mit Erdbeeren *-* Wir wurden also sehr verwöhnt xd

Aber erstmal hieß es durch den Park irren, um ein geeignetes Plätzchen zu finden...obwohl wir mitten in der Woche da waren, wimmelte es nur so vor Menschen x.X Also war es nicht so einfach noch ein freies Eckchen zu finden...und nun auch erstmal gefühlt tausend random Shots von Bäumen XD


 

































soviele Leckerein *__*
Oh und Sangria gabs auch..hat ich am Vorabend von meiner Mitbewohnerin bekommen..ihr schmeckte er nicht..also ab mit ihrem Zeug zur Deutschen..die nimmt alles dankend an XD










































Blüten die alle schon abgefallen sind und im See ihr Dasein fristen...apropo abfallen. Zeitweise wenn Wind aufkam rieselten die Blüten von den Bäumen..so richtig klischeehaft wie im Anime und man wurde quasi von Blüten berieselt ♥

inkl. Lotus?







 So, dass waren nun etliche Fotos von Blüten, Bäumen und co..und das von einer die am Anfang des Posts noch meinte...ich kann den Hype nicht verstehen XDD
Vllt hab ich mich doch mehr mitreisen lassen, als es mir bewusst war :)

Lecker Mam-Mam gabs dannach auch...wild tausende Fotos schießen macht halt hungrig ♥

Soviel dazu....heute mal wirklich mit wenig Text und vielen..gleich aussehenden...Bildern :)
Viel Spaß beim Abspeichern, Papi ♥♥

♔ またね ♔

Mittlerweile bin ich komplett durch mit allen Staffeln und muss nun immer eine Woche warten bis ich die allerneuste Folge auf English gucken kann T___T
*suchtie*












Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder *_* XD find deinen Kommentar witzig :D "Einer abgegangen ist mir dabei nicht" :D :D

    Das Haarteil steht dir sehr und...alter, wie teuer der Döner ist xD

    AntwortenLöschen