Dienstag, 10. Januar 2012

Suikoden Tierkreis



Hallöchen meine lieben Leser ♥♥

Heute gibts mal wieder etwas Game-technisches zu berichten.
Und zwar bin ich seit einigen Tagen dem Spiel
Suikoden Tierkreis
verfallen. Ich hatte es schon eine ganze Weile hier rumliegen, aber hatte nie die Muse es zu beginnen..jetzt frag ich mich natürlich
WARUM!!!!
Es ist so toll und wirklich empfehlenswert.

Ich würds mit in die Rubirk 'Adventure-Rollenspiel' packen, so ala Final Fantasy eben,
mit rundenbasierenden Kämpfen, verschiedenen Städten auf der Weltkarte und einem Helden, um dessen herum sich dann alle scharren.

Ich spiel jetzt seit ca 27 Std und leider naht sich anscheinend bald das Ende ;_;
Zumindest sprechen meine Kompanen nun ständig von der nahestehenden letzten Schlacht~
(die ich natürlich gewinnen werde!!)

Von den Kompanen hat man in diesem Spiel auch wirklich ne Menge.
Insgesamt gilt es, die 108 Sternenträger zu finden und diese lungern dann auch alle bei einem in der Festung rum und stehen bereit, falls man mit ihnen losziehen will.
Es gibt ein paar Support-Charas, die einem als 5. Mann im Team helfen, sprich man kann sie nicht steuern, aber sie helfen einem im Kampf mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten.
Ich z.B. nehm in mein Hauptteam meistens Erin, weil sie nach jeder Runde in einem Kampf, ein paar der verlorenen HP's heilt. Durchaus praktisch das Mädchen XD
Der Großteil der 108 Sternenträger besteht aber aus Kämpfern und da kann man schon ins Grübeln kommen, wenn man nun auswählt, um mit ihm Seite an Seite zu kämpfen.

Das Gute daran ist, die Lieblingscharas bleiben einem somit immer erhalten :)
Ich finde es immer so schrecklich, wenn ich mich an einen Kämpfer gewöhnt habe..ihn aufgepeppelt und nur mit dem Besten ausgerüstet habe..und der verlässt dann mein Team, um sich anderen Dingen zu widmen...oder zu sterben v.V
Bei Suikoden bleiben einem alle erhalten ♥
Okay..am Anfang gab es einen Verlust und vllt ändert sich das alles auch noch, aber momentan hausen alle noch auf meiner Festung XD

Neben der Story (das typische..Welt ist in Gefahr und nur unsere Gruppe kann den Bösewicht aufhalten xd) gibt es auch immer wieder kleinere Quests die es zu erledigen gibt und da kommt dann das strategische Denken zum tragen.
Bei einigen Aufgaben geht es darum, spezielle Anforderungen zu erfüllen...z.B müssen 4 Leute zu der Mission, die alle in Sachen Schnelligkeit eine gewisse Punktzahl haben, deswegen ist es ratsam, nicht nur die Lieblingscharas zu leveln, sondern auch die anderen ungeliebten, damit man diese auf solche Missionen schicken kann (die spielen sich dann im Hintergrund ab..also man wählt nur die Gruppe aus und sieht nach den festgesetzten Tagen dann, ob die Mission erfolgreich war oder nicht)
Das sind die 4 Charas, mit denen das ganze beginnt und der Held der Story ist der 2. von rechts.
Die Figuren meist sehr hübch im Sinne vn..grafisch gut gezeichnet. Animestyle eben XD
Und in den immermal wieder vorkommenden Filmsequenzen kommt die gute grafik noch beser zum Vorschein. Es ist dann wirklich wie, als würde man einen Anime schauen.
Sowas mag ich in Spielen immer ganz gern :)
Wer die Möglichkeit hat es zu spielen, sollte es nicht weiter auf die lange Bank schieben :)

Ich werde versuchen, wenn ich das Spiel durch habe..mir die Teile für die PS zu besorgen.
*suchti*

★゜・。。・゜★ Nine ★゜・。。・゜★


Kommentare:

  1. Ich bin heut spontan über deinen Blog gestolpert und er ist verdammt süß *^*
    die Spiel empfelung klingt echt gut und ihc mag spiele die man etwas länger Spielen muss und 27 stunden klingt super *A*
    danke für diese süße Empfelung.

    ♥ Momo

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja mal meeeegasüß aus!! *__*
    Voll schönen Blog hast du hier! <3

    AntwortenLöschen