Freitag, 6. Dezember 2013

November: Food & Shoppinggoods



Okay, da ich mein super wichtiges Essen nie wirklich mit in den Blog packe..aber immer wieder Fotos von allen möglichen selbst Gekochten oder neu gekauftem mache...müssen die nun auch mal gezeigt werden und ich habe beschlossen dafür jeden Monat einen Extraeintrag zu opfern. Damits nicht nur voller japanischer Leckerein ist, gibts zur Abwechslung (und weil die Bilder auch irgendwo hin müssen XD) noch die erbeuteten Dinge aus den Shoppingeskapaden dazu~
Wen sowas also nicht interessiert, der beachte diese Posts einfach nicht und wer arge Langeweile hat..dem wünsch ich viel Spaß beim Nichtigkeiten betrachten XD

Fangen wir mit dem Essen an ♥

 Ein schneller Haps für Zwischendurch:
Tomatenreis und ne Art Omlett oben drauf. War ganz lecker aber mittlerweile mag ich diese ganzen kleinen Onigiris und Reisbällchen die man rund um die Uhr in den Konbinis kaufen kann, gar nicht mehr soooooo sehr: Satt gegessen und so.
 Wenns mal wieder schnell gehen muss...Fertig-Udon die nur noch mit heißem Wasser übergossen werden müssen. Auch lecker aber doch teils unbefriedigend.
 Mensaessen:
Kitsune-Soba
Mittlerweile war ich auch lange nicht mehr in der Mensa essen..gibt immer dassgleiche ..aber keine 温玉うまから丼 ..da würde es mich ja nicht stören :)



Eine Art Brötchen mit dem Geschmack der süßen Bohnen die hier sehr weit verbreitet sind. Hatte nicht wirklch geschaut was drin ist und ja...war okay, aber irgendwann wird auch die Bohnenpaste mal zuviel und in Mochis ist das okay..aber sonst brauch ich keine anderen Dinge wo dieser Geschmack mit vertreten ist. Aber schön weich wars..wie fast immer wenns um so Backwaren geht :)
  
 Das 'Ding' hab ich mir gekauft, als ich spontan zum Bäcker bin und dann im Laden nicht wirklich etwas Ansprechendes fand..aber auch nicht wieder ohne etwas zu kaufen rausgehen wollte...das fühlt sich immer so komisch an XD Das sind ja so kleine Läden wo man auch auffällt wenn man reingeht und wenn man dann minutenlang die Auslage checkt..fühl ich mich auch immer gezwungen irgendetwas zu kaufen T_T

 Es war..wie unschwer zu erkennen.. ein Toast mit Käse, Schinken und...evtl. Pilzen?? Innendrin und es war lecker *____*
aber kam 210Yen oder so in dem Dreh..also recht teuer für son halbes Toast.
 Wenns mal nicht teuer sein soll..gibts einfach nen selbst gemachtes Toast mit Wurst und Käse (erstmal Köse geschrieben..awhahaha) und dazu noch nen Salat mit Rührei obendrauf *_*
Wobei....Wurst und Käse sowie auch der Salat sind hier auch nicht soooo billig.
 Ein sehr gesunder Salat inkl. Lachs und grünem Tee, denn mir meine Mitbewohnerin zubereitert hat..bzw sich selbst und ich durfte den Rest essen....aber uhm...ich konnte nur ein paar Happen nehmen, weil....naja..also sie hat ne Allergie gegen irgendetwas und niest deswegen öfters..und extrem laut und es hört sich immer so an als würde sie alles innerhalb ihres Umkreises vollrotzen dabei x.X
Und in dem Salat war so ne Salatart die arg so..Fäden zieht und ja..es sah dann aus wie Rotz und ich hatte dann ne Art Blockade im Kopf und konnte es einfach nicht essen Xd Schade um das gesunde Zeug aber...bääääääääääääääääääääääääääääääää

 Hab mir dafür dann selber Brokkoli gekauft und ihn mit Käse überbacken..inkl. Sobanudeln.
Aber da ich hier nur Salz hab..schmeckt immer alles ziemlich fad und ja...selber gekochtes ist meist arg unbefriedigend T_T
Mag auch gern mal was jap. probieren aber ja..ich koche ey nicht gerne und wüsste dann auch nicht was und wie und mit nur einer Herdplatte ist es erst recht doof...
*Ausreden Ende*




Ein Mochi (Reiskuchen) inkl. einer ganzen Erdbeere *-* Gibt es erst seit ca. 2 Wochen hier in meinem 100円 Shop um die Ecke und ich liebe es *___* Außen ist eben dieser Reismehlkuchenteig..sehr gummiartig von der Konsistenz und innen dann die süße Bohnenpaste,..normale Füllung eben...und dann kommt aber noch ne frische Erdbeere und ahhhh...nun hab ich Gelüste danach und keinen hier T_T


Waldpilzcremesuppe XD
Ich glaube das war ein Tag wo ich schlichtweg zu faul war zum Supermarkt zu laufen und was Essbares einzukaufen und ich dann auf meine aus Dtl. mitgebrachten Tütensuppen zurückgegriffen habe XD
Tat aber auch mal gut ♥
 Ein gut gemixtes Bento (ne Art fertiges Essen was nur noch aufgewärmt werden muss....hier in Japan sehr verbreitet). Mit Reis, nem hackbällchen, Fisch, Iwas Frittiertem, Gemüse (ein Möhrenstück, ein Pilzkopf und etwas undefinierbares XD), ner Eierscheibe und ja...das eine kann ich auch nicht sagen was es eigentlich ist..erinnert mich beim draufbeißen an Tintenfischringe..auch so zäh..aber es ist mit ner Art Teig ummantelt...liegt da unter dem Frittiertem und neben der Möhre. Oh und in dem grünem kleinem Plasteschälchen ist noch ne Art Kartoffelsalat? Schmeckt zumindest so..nur die Konsitenz ist eher wie Brei.

Selbst in die Pfanne geworfene Gyouza (links aufm Teller) und ein Reisbällchen mit ner ganzen Eierhälfte drin. Dachte erst da steckt ein ganzes Ei im Reis..aber nee..war letztendlich nur eine Hälfte.
 Eine Eule aus Ikebukuro...
Gefüllt war sie mit Schoko und Crisp *__*
Der Teig war genau wie die der Taiyakis und es hat soooooooo dermaßen satt gemacht x.X
 weißer Kakao o.O
Klingt nach..Milch XD
Aber ja..Kakao aus weißer Schoki wirds wohl  gewesen sein...war nicht so der Burner . Viel zu süüüüüüüß, aber musste mit zum Probieren!
Ein selbstgemachtes Gericht:
Rührei inkl Tofu untergemischt und dann kommt noch Reis dazu in die Pfanne. Dazu dann noch diese Gewürzmischungen..für etwas mehr Farbe und Geschmack und voila...fertig ♥
Total lecker und geht extrem schnell.

Hier mit nem Cafedrink





und hier mit Matchamilk *-*












********************
Shopping-Ausbeute

 Ich bin wahrlich kein Fan von Hello Kitty, aber das parfum war das einzige was mir in dem Laden zugesagt hatte...'glaub das hatte ich auch schon im Blog :)
 Ein Lockenstab..der unbedingt sein musste, weil ich meine Haare auch gern mal etwas schicker machen wollte. Mittlerweile habe ich ihn ganze 1Mal!!! benutzt und ja..meine Löckchen waren innerhalb von 5 Minuten wieder verschwunden und der lockenstab somit in der hintersten Ecke wo er über seine Tat mal in Ruhe nachdenken sollte. Muss auch unbedingt mal zum Friseur demnächst..meine Haare nerven mich grad nur noch und ne Veränderung wäre ganz gut.
links:525Yen (glaube ich zumindest. Es war auf alle Fälle nicht teuer, weil..aus Nakano und so)


Rechts: 200Yen
Aus dem Second Hand Shop in Tachikawa...der Eintrag dazu folgt diesem hier XD (schon 2 wochen her...ahhhh)


Jetzt kommen einige Klamotten die ich im BookOff Bazaaar in Tachikawa gekauft habe..das ist eben ein BookOff mit ner großen Kleiderabteilung und auch sonst haben sie zusätzlich zu den Büchern/CD/DVD/Games auch noch Merchandise zu den Animes/Mangas und Co.

für 500Yen ein Crop-Shirt...also bauchfrei...oder man zieht eben noch was langes drunter und trägt es dann als Lagenlook.  Rock'n'Roll Animal!!

















 Beides neu, aber den Hosenrock wollte ich unbedingt...es war Liebe auf den ersten Blick, trotz der eher ungewöhnlichen (zumindest für mich) Farbkombi aus braun und orange XD Aber er gefiel mir einfach soooo gut....und kam auch nur 500Yen. Problem war eben..was zieh ich dazu an?? Und aus dem Grund hat Lottchen noch eine passende Farbe ausgesucht und ich habe mir das Oberteil ebenfalls gekauft. Den Rock hat ich auch schon ein paarmal an...aber eher gepaart mit schwarzen Oberteilen XD Das passt meiner Meinung nach auch gut zusammen...und wenn nicht..hier in Tokyo ist alles komisch ausehende ja ey angesagt XD





Ein weit schwingender schwarzer Rock musste auch mit. Ebenso 500Yen...für die es an dem Tag dann an der Kasse auch nochmal pro Kleidungsstück 20% Rabatt gab..also im Endeffekt kam alles nur 400 *__*

 Und wuha..oben in der Anime Merchandise Abteilung hab ich etwas von 'Get Backers' gefunden *___* Den hab ich vor ca...6 Jahren oder so extrem gehyped und genau meine beiden Lieblingscharas gab es als Notizheftchen für je 105Yen. Wer kann da Nein sagen????







Ein Blümchenkleid aus dem Sunshine City....war etwas teurer..ganze 1050Yen dieses Mal XD Und es ist farblich eher so ein....Altosa? Lässt sich auf den Bildern schwer darstellen.

















Und da noch nicht genug Blumen in meinem Kleiderschrank existieren..hier noch mehr XD
Ebenfalls aus dem Sunshine City aus dem..Weihnachtssale.









Das wars dann auch~

♔ またね ♔



Kommentare:

  1. Ohhh die Mochis sehen sososoo lecker aus ;___; und der Tedy auch!!

    AntwortenLöschen
  2. Yummy... ich wollte eh gerade Essen. XDDD Passt jetzt ganz gut.

    AntwortenLöschen